Was verdienen Personaler? Dieser Frage ist die Managementberatung Kienbaum in einer Studie nachgegangen. Dabei kam heraus, dass Personalleiter im Durchschnitt 125.000 Euro jährlich verdienen. Damit zählen sie zu den Top Verdienern im Personalbereich.

 

HR Gehalt: Personalleiter haben die Pole Position

Businessman presenting the word income in german

Immerhin: Personalleiter nehmen pro Jahr rund 17 Prozent mehr ein als ein Leiter von Compensation und Benefits, die mit durchschnittlich 104.000 Euro im Jahr nach Hause gehen und auf Platz zwei der Gehälterrangliste liegen. Für Personalreferenten sieht das Gehaltsranking derweil nicht gar so rosig aus. Sie verdienen aktuell weniger als halb so viel als ihre Chefs und erhalten ein jährliches Durchschnittsgehalt von 59.000 Euro. (Bild: WavebreakmediaMicro  / dollarphotoclub)

 

Nachzulesen sind diese Zahlen im aktuellen Vergütungsreport „Führungskräfte & Spezialisten in kaufmännischen Funktionen“, für die die Managementberatung Kienbaum exakt 1.269 Einzelpositionen in 722 Unternehmen unter die Lupe genommen hat.

 

HR Gehalt: Fast alle Führungskräfte erhalten einen Bonus

Heraus kam außerdem, dass ein Großteil der Leiter der Personalentwicklung und -ausbildung einen jahresbezogenen Bonus erhält: Auf der oberen Führungsebene sprechen wir von einer variablen Vergütung in Höhe von durchschnittlich 28.000 Euro, was ungefähr 16 Prozent des Jahresbruttos entspricht.

 

Auch 84 Prozent der Chefs der Personalentwicklung auf der mittleren Führungsebene nehmen einen Bonus mit nach Hause. Er rangiert bei durchschnittlich 11.000 Euro, was wiederum ungefähr elf Prozent des Jahresgesamtgehalts entspricht.
>> Zu unseren günstigen Multiposting-Angeboten
HR Gehalt: Variable Vergütungsbestandteile von Personalleitern
Digital Recruiting DOWN

Auch Personalleiter erhalten einen Jahres-Bonus: 91 Prozent auf der oberen Führungsebene erhalten einen variablen Vergütungsbestandteil, der mit 29.000 Euro durchschnittlich 19 Prozent des Gesamtgehalts ausmacht. Auf der mittleren Führungsebene erhalten 81 Prozent der Personalleiter einen jährlichen Bonus von durchschnittlich 15.000 Euro. Das entspricht zwölf Prozent ihrer Gesamtdirektvergütung.

 

Die Höhe des Gehalts von Personalleitern deutschen Unternehmen hängt in erster Linie von der Unternehmensgröße ab. So fanden die Experten von Kienbaum heraus, dass ein Personalleiter in Firmen mit weniger als 50 Mitarbeitern ein durchschnittliches Jahresgehalt von 82.000 Euro bekommt, während ein Kollege in einem Unternehmen mit mehr als 5.000 Beschäftigten durchschnittlich 171.000 Euro im Jahr erhält. (Bilder: Dollarphotoclub)


 

Unser Tipp: kostenloses E-Book “10 Stellenanzeigen-Tipps”

Sie wollen weitere Experten-Tipps zur Gestaltung Ihrer Recruiting-Kampagne? Dann legen wir Ihnen unser kostenloses E-Book “10 Stellenanzeigen-Tipps” ans Herz.
Laden Sie es jetzt hier herunter>>>