Blog

Social Job Ad Facebook: So starten Sie im Social Recruiting durch

Veröffentlicht am 11. March 2019

Social Job Ad Facebook, Social Recruiting

 

Social Job Ad Facebook: Das soziale Netzwerk bietet mit diesem Tool die Möglichkeit, das eigene Social Recruiting auf eine neue Basis zu stellen. Wie die Social Job Ad Facebook funktioniert.

 

Social Job Ad Facebook: Was ist das?

Hinter Social Job Ads Facebook verbergen sich Jobinserate, die auf Facebook geschaltet werden. Die Stellenanzeigen können sehr passgenau an die eigene Zielgruppe ausgespielt werden. Möglich macht das ein automatischer Algorithmus. Er “matcht” die Facebookprofile der Facebooknutzer mit den gesuchten Skills in der Stellenanzeige. Sprich: Er gleicht sie miteinander ab.

 

Video Case Study UP

 

Die Social Job Ads Facebook wird dann nur für die Talente sichtbar ausgespielt, die mit ihrem Profil zu der Stellenanzeige passen. Die Kriterien sind frei wählbar. Zum Beispiel: Beruflicher Hintergrund, Alter, Wohnort und, und, und. Es gibt übrigens inzwischen Dienstleister, die sich auf das Schalten der Social Job Ad Facebook spezialisiert haben. Das erleichtert gerade Neulingen im Social Recruiting den Einstieg.

 

 

Social Job Ad Facebook: Wie sieht sie aus?

Die Social Job Ad Facebook sieht in ihrem Design aus wie ein klassischer Post im normalen Nachrichtenstream der Facebook-Anwender. Das hat den Vorteil, dass er von potenziellen Talenten sehr gut wahrgenommen wird. Dabei hat die Social Job Ad Facebook einen ganz entscheidenden Vorteil, die sie von anderen Stellenanzeigen unterscheidet.

 

Klassisch suchen Talente aktiv nach geschalteten Stellenanzeigen. Zum Beispiel auf Jobbörsen wie StepStone und Monster. Das heißt: Jobinserate werden von passiv suchenden Kandidaten so gut wie gar nicht wahrgenommen. Passiv suchende Talente sind Kandidaten, die zwar latent wechselbereit sind, aber sich nicht die Mühe machen, aktiv nach einem neuen Job zu suchen. Umso besser, wenn dieser zu ihnen kommt.

 

Die Social Job Ad Facebook lässt geschaltete Stellenanzeigen zu Talenten kommen

Mit der Social Job Ad Facebook ist das kein Problem. Denn sie wird sowohl passiv als auch aktiv suchenden Talenten automatisch angezeigt. Das ist für Arbeitgeber, die in zunehmend ausgedünnten Arbeitsmärkten nach Fachkräften suchen, ein erheblicher Reichweitenvorteil. Studien zufolge wächst die Zahl passiv suchender Kandidaten seit Jahren. Mit der Social Job Ad Facebook lassen sich diese problemlos erreichen.

 

Dass 97 Prozent der Senior Professionals und Executives sich wünschen, von Unternehmen für interessante Stellen angesprochen zu werden, wie eine Studie von Experteer ergab, verwundert nicht. Immerhin ist die aktive Ansprache im Bereich des Managements seit Jahren Gang und Gäbe. Nun ist der Trend auch bei den Junior Professionals angekommen.

 

Wie schätzen Wissenschaftler den Erfolg der Social Job Ad Facebook ein?

Das ist zum Beispiel in der Studie Recruiting Trends 2018 der Universität Bamberg nachzulesen. Hier heißt es: “Auf der Kandidatenseite wird der Einsatz von Social-Media-Anwendungen in der Personalbeschaffung generell von knapp zwei Dritteln als gut bewertet. Im Jahresvergleich zeigt sich, dass sich der Anteil in den letzten sechs Jahren mehr als verdoppelt hat; so war es im Jahr 2012 nur etwa ein Fünftel. Dabei sind weibliche und jüngere Kandidaten positiver in ihrem Urteil.“

 

Auch das Alter wirkt sich auf die Aufgeschlossenheit gegenüber Social Recruiting, also die Personalbeschaffung über soziale Netzwerke, aus. Jedenfalls heißt es in der Studie weiter: Es  zeigen sich Unterschiede zwischen verschiedenen Altersgruppen. Gerade einmal 1,6 Prozent der Baby-Boomer-Generation ist Social Recruiting gegenüber aufgeschlossen. Aber schon etwa jeder zwanzigste Kandidat aus der Generation X und ungefähr jeder zehnte Kandidat aus der Generation Y nutzt soziale Medien häufig, um sich über Jobs zu informieren. Ergo: Die Social Job Ad Facebook spricht alle an, die jünger als 53 Jahre alt sind. Also eine ganze Menge potenzieller Arbeitnehmer!

 

Wie hoch ist die Reichweite der Social Job Ad Facebook?

Und noch ein Punkt spricht für die Social Job Ad Facebook: Die Zahl der Kandidaten, die über die sozialen Medien erreicht werden kann, ist gigantisch hoch. Mit Social Job Ad Facebook können Arbeitgeber die Suche nach passenden Kandidaten auf rund 31 Millionen Facebook-Nutzer ausweiten.

 

Digital Recruiting DOWN

 

Mit einem Klick auf die Social Job Ad Facebook gelangen potenzielle Kandidaten direkt zu einer ausgeschriebenen Stellenanzeige im Karriereportal eines Arbeitgebers und können sich darüber gleich auf die Vakanz bewerben. Damit auch wirklich kein Talent durch die Lappen geht, wird die Social Job Ad automatisch mobil optimiert und auch in den Apps des Social Networks ausgespielt. So ist es für Unternehmen ein Kinderspiel, Facebook-Nutzer nicht nur zu neuen Followern zu machen, sondern auch zu ihren neuen Mitarbeitern.

 

Was kostet die Social Job Ad Facebook?

Die Social Job Ad Facebook ist zwar kostenpflichtig, allerdings steht auf der Haben-Seite von, dass Arbeitgeber für die das Schalten keine Fanpage aufbauen müssen. Das erspart ein zeitintensives Social Media Management und macht die dafür anfallenden Kosten obsolet. Dass sich die Social Job Ad Facebook also schnell amortisiert, steht damit außer Frage.

 


 

TIPP: KOSTENLOSES E-BOOK “Die Recruiting Strategie 4.0:  Wie digital fit ist Ihr Recruiting?”

Sie wollen mehr zum Thema erfahren? Dann empfehlen wir Ihnen unser kostenloses E-Book zum Thema Social Recruiting

 

Sie wollen sich über die Schaltung von Social Job Ads Facebook informieren?
Dann finden Sie hier alles, was Sie wissen wollen.


Individuelles Angebot anfragen!
+