Blog

Multiposting von Stellenanzeigen: Definition, Methoden, Vorgehensweisen, Anbieter

Veröffentlicht am 4. July 2017

Teamwork process.Young coworkers work with new startup project in office.Woman holding touch pad in hands,bearded man pointing to screen.Horizontal, blurred, flare.

Wie finde ich passgenaue Kandidaten? Das ist eine Frage, die Recruitern aktuell unter den Nägeln brennt. Eine Antwort darauf heißt: Multiposting von Stellenanzeigen. Dabei handelt es sich um die gezielte Mehrfachschaltung von Jobinseraten auf Jobportalen wie StepStone, Monster, Jobware und Co. Wie die Methode funktioniert und was bei der Auswahl des richtigen Anbieters zu beachten ist. 

 

Fachkräftemangel macht neue Formen der Rekrutierung wie Multiposting unumgänglich

 

Der Fachkräftemangel ist in Deutschland auf dem Vormarsch. Fast die Hälfte aller deutschen Unternehmen (49 Prozent) hat mit großen Schwierigkeiten zu kämpfen, für offene Stellen qualifizierte Fachkräfte zu finden. Das sind drei Prozentpunkte mehr als noch im Jahr zuvor und der höchste Wert seit 2006. Für jeden siebten Betrieb hat sich die Situation gegenüber dem Vorjahr noch einmal verschärft. Das ergab die Studie “Fachkräftemangel 2016″ des Personaldienstleisters ManpowerGroup.

 

Stellenpakete Academy

 

“Besonders große Schwierigkeiten haben Arbeitgeber”, laut Studie, “die Facharbeiter und Handwerker einstellen möchten.” Dazu heißt es in dem Papier: “Diese Positionen sind weltweit zum fünften Mal in Folge am schwierigsten zu besetzen.“ Aber auch im Ingenieurwesen spitzt sich die Situation zu. Leichte Entspannung verspüren Recruiter dagegen in der IT-Branche.

 

Jetzt, da sich der Arbeitsmarkt in vielen Bereichen vom Arbeitgeber- zum Bewerbermarkt gedreht hat, stehen Unternehmen vor der Herausforderung, das Recruiting neu zu erfinden. Die wichtigste Frage dabei lautet: Wie erreicht man möglichst viele passgenaue Kandidaten? Soviel steht fest: Stellenanzeige auf einem einschlägigen Jobportal schalten und abwarten – das reicht nicht mehr aus. Doch es gibt Abhilfe. An dieser Stelle kommt das Thema “Multiposting von Stellenanzeigen” ins Spiel.

 

Was ist Mulitposting? Eine Definition.

Doch was ist das genau? Bei dieser Personalbeschaffungs-Methode handelt es sich um die Mehrfachschaltung von Stellenanzeigen auf mehreren Jobportalen. Klingt einfach, doch realiter setzt Multiposting Fingerspitzengefühl voraus. Denn Mulitposting ist nur dann erfolgreich, wenn die Stellenanzeigen auch genau auf den Karriereplattformen und Jobbörsen geschaltet werden, auf denen sich die Zielgruppe tummelt, die erreicht werden soll.

 

Doch eben das ist nicht mehr so einfach. Denn längst haben zum Beispiel Stepstone und Monster ihr Alleinstellungsmerkmal verloren. In den letzten Jahren ist das Angebot an Jobbörsen geradezu explodiert. Allein im deutschsprachigen Raum stehen über 1.500 Jobbörsen zur Auswahl. Viele haben einen völlig anderen Fokus. Einige haben sich auf bestimmte Branchen, Zielgruppen oder Regionen spezialisiert. Andere verstehen sich als Sammelbecken für alle Berufsgruppen und Qualifikationen.

 

Multiposting: Vorgehensweise und Methode

Alle zu bedienen und Stellenanzeigen auf allen zu schalten – das geht nicht. Zu teuer! Die Kunst des Multiposting besteht darin, aus dem vorhandenen Pool an Jobbörsen für jede Kampagne die geeigneten auszuwählen. Das setzt eine hohe Erfahrung mit den einzelnen Portalen voraus. Hierbei können sich Arbeitgeber auf die Unterstützung erfahrener externer Anbieter verlassen.

 

Multiposting-Agenturen haben einen genauen Überblick darüber, welche Zielgruppen sich bei welchem Jobportal aufhalten, stellen für Arbeitgeber den perfekten Mix zusammen und posten dessen Stellenanzeigen zeitgleich bei den verschiedenen Jobbörsen. Technisch funktioniert das wie folgt: Die Multiposting-Spezialisten verfügen über Schnittstellen zu den einzelnen Jobportalen und können auf diese Weise ein- und dieselbe Stellenanzeige auf einer Vielzahl von Jobbörsen, Metasuchmaschinen und dergleichen gleichzeitig schalten.

 

Was kostet Multiposting?

Arbeitgeber, die nun befürchten, durch Multiposting in die Kostenfalle zu tappen, können ganz beruhigt sein. In der Regel haben die Mulitposting-Anbieter Sonderkonditionen mit den einzelnen Jobportalen ausgehandelt, was die Mehrfachschaltung von Stellenanzeigen zu einer erschwinglichen Sache macht.

 

Doch der Preis sollte nicht der einzige Anhaltspunkt sein, nach dem ein Unternehmen seinen Multiposting-Partner auswählt. Es gibt noch einige andere Kriterien, die beim Vergleich verschiedener Angebote helfen, die richtige Wahl zu treffen.

 

Den richtigen Multiposting-Anbieter finden

Wie groß ist zum Beispiel das Dienstleistungspektrum einer Multiposting-Agentur? Erstellen die Experten für Mehrfachschaltung von Stellenanzeigen auf Wunsch auch Layout und Design des Jobinserats? Und falls ja – achten sie auf eine professionelle, suchmaschinengerechte Texterstellung und Verschlagwortung?

 

Denn auch das sind wesentliche Faktoren für den Erfolg einer Stellenanzeige. Insbesondere das Thema Suchmaschinen Optimierung (SEO) sollten Arbeitgeber heutzutage nicht unterschätzen. Schließlich haben sich Google und Co. zu einem der größten Einfallstore für die Rekrutierung junger Talente entwickelt: Viele Stellensuchende beginnen ihre Recherche nach Stellenanzeigen bei Google und nicht bei den Jobportalen, auf denen sie geschaltet wurden.

 

Ohne eine perfekt optimierte Stellenanzeige würde man diese Zielgruppe außen vor lassen und möglicherweise viele Chancen verpassen. Ebenso verlieren Arbeitgeber Talente, wenn die Stelleninserate nicht mobiltauglich optimiert sind und sich nicht über Smartphone und Tablet abrufen lassen.

 

Was Suchmaschinenoptimierung und das Allgemeine Gleichbehandlungs Gesetz mit Multiposting zu tun haben

Aber auch bei der inhaltlichen Gestaltung einer Stellenanzeige sollte der Multiposting-Anbieter beratend unterstützen: Hierbei sollte etwa das Allgemeine Gleichbehandlungs Gesetz (AGG) unbedingt im Auge behalten werden, um juristische Probleme zu vermeiden. Sprich: Ist eine Anzeige gendergerecht formuliert, schließt sie alle Altersgruppen mit ein? Und, und, und.

 

Digital Recruiting DOWN

 

Und last but not least zählt auch der Faktor Zeit bei der Auswahl des richtigen Agenturpartners. Hier sollten Arbeitgeber die folgenden Fragen vorab klären:

- Wie schnell geht die Anzeige nach Fertigstellung online?

- Innerhalb 24 Stunden oder bedarf es dazu mehrerer Tage?

 

Letztes wäre beispielsweise bereits ein Out-Kriterium bei der Wahl eines Multiposting Anbieters.

 

Denn der Arbeitsmarkt ist ausgedünnt und mitunter zählt im Kampf um die besten Talente jede Stunde. Des Weiteren sollten auch ein Schaltungsreport und Statistiken im Angebotsportfolio enthalten sein. Schließlich lässt sich anhand der Performance einer Anzeige genau ablesen, ob eventuell noch weitere Portale angesteuert werden müssen, oder ob der Recruiting Mix so wie er ist, erfolgversprechend ist.

 

Vorteile des Multiposting

Die Vorteile, beim Thema Multiposting externe Spezialisten mit einzubeziehen, liegen auf der Hand:

- Zeitersparnis durch schnelle und effiziente Bearbeitung

- Optimale Reichweite

- Ersparnis von Folgekosten durch Prüfung auf Rechtssicherheit der Anzeige

- Ersparnis von Arbeitskosten und maximieren der Wirkung durch komplette Übernahme der Anzeigengestaltung

- Kostenersparnis durch Preisvorteile gegenüber Einzelkundenpreisen

 

Fazit: Intelligentes Multiposting unterscheidet sich von wahllosem Multiposting durch eine sinnvolle und zielführende Kombination aller zur Verfügung stehenden Recruitingkanäle. Denn letztlich ist nicht allein die Reichweite einer geschalteten Stellenanzeige entscheidend, sondern die Anzahl der Bewerbungen, die darüber generiert werden. Und das funktioniert nur über die größtmögliche Passgenauigkeit zwischen Stellenanzeige und den ausgewählten Portalen.


 

Unser Tipp: kostenloses E-Book “10 Stellenanzeigen-Tipps”

Sie wollen weitere Experten-Tipps zur Gestaltung Ihrer Recruiting-Kampagne? Dann legen wir Ihnen unser kostenloses E-Book “10 Stellenanzeigen-Tipps” ans Herz.
Laden Sie es jetzt hier herunter>>> 


Individuelles Angebot anfragen!
+