Wir sind ein namhaftes Technologie­unternehmen im Bereich der Zucker- und Süßungsmittel­industrie. Unser Markterfolg ist durch die Flexibilität eines mittelstän­dischen Unternehmens, die Kundennähe und die kontinuierliche Weiterentwicklung unserer Produkte und Prozesse erarbeitet. Weltweit sind wir mit dem Ziel tätig, in Technik und Qualität führend zu sein. Unser Know-how erstreckt sich von der Wasch- und Separiertechnik über die Zerkleinerungs­technik, Filtration bis hin zum Abtransport der Reststoffe.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Produktionsstandorte Wuppertal und Hagen eine/n

Leiter Produktion und Logistik (m/w/d)

Ihre Tätigkeit bei uns:

  • Ergebnisverantwortliche Führung und Steuerung des Produktionsbereiches (Einzelteilfertigung, Montage, Vormontage und Logistik) an zwei Produktionsstätten,
  • Gewährleistung optimaler Ablaufprozesse, insbesondere in der Produktqualität und der reibungslosen Auftragsabwicklung,
  • Sicherstellung der termin-, qualitäts- und kostengerechten Lieferung der Produkte gemäß der Kundenanforderungen,
  • Kurz-, mittel- und langfristige Kapazitätsplanung einschließlich Investitionsplanung im Fertigungsbereich,
  • Personalplanung und Sicherstellung des Personaleinsatzes in Zusammenarbeit mit der Personalabteilung,
  • Eigenständige Realisierung und Optimierung von Organisations- und Arbeitsabläufen mit dem Ziel der Schaffung stabiler und optimaler Logistik- und Fertigungsprozesse,
  • Führung, Förderung und kontinuierliche fachliche Entwicklung der Mitarbeiter,
  • Kontinuierliche Produktivitätsverbesserung, Förderung, Vorantreiben und Realisierung von KVP-Prozessen (Lean Management, Six Sigma), Ausschöpfung von Rationalisierungspotenzialen, Reduzierung von Ausschuss.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (Uni/ FH) in den Bereichen Maschinenbau/ Produktionstechnik oder abgeschlossene Ausbildung mit entsprechenden Zusatzqualifikationen und Fortbildungen,
  • Langjährige Erfahrung in der Fertigungsleitung aus einem modernen, prozessorientierten Produktionsumfeld aus der Metallindustrie mit verschiedenen (automatisierten) Montageprozessen und hoher Teile-Vielfalt; Branchenexpertise aus dem Sondermaschinenbau und/oder der Nahrungsmittelindustrie o. ä.
  • Fundierte Führungserfahrung für mehr als hundert Mitarbeiter und umfassende Kenntnisse in der Steuerung von Produktionsabläufen über gängige Kennzahlen/ Methoden und Werkzeuge sowie Change-Management Expertise,
  • Erfahrung in der erfolgreichen Umsetzung von Optimierungs- und Effizienzsteigerungsmethoden (z. B. Toyota Produktionssystem, Kaizen, Kanban, Six Sigma, 5S) und von Kernelementen der Lean Production-Systematik.

Wir bieten Ihnen:

  • ein modernes und zukunftsorientiertes Unternehmen,
  • eine vielseitige Tätigkeit mit Zukunftsperspektive, die Sie aktiv mitgestalten können,
  • Altersvorsorge, Bike-Leasing und ein angenehmes Betriebsklima.