Jobware

Jobware ist eine Online-Jobbörse, die 1996 gegründet wurde und heute mehr als 180 Mitarbeiter beschäftigt.

Jobware Stellenanzeige schalten

Das Online-Stellenportal ist ein Tochterunternehmen der Medien Union in Ludwigshafen und kann mit vielen Kooperationspartnern aus der Verlags- und Medienbranche aufwarten. Eine Stellenanzeige, die potenzielle Arbeitgeber bei Jobware inserieren, wird für Jobsuchende kostenfrei zur Verfügung gestellt und zudem im Partnernetzwerk (mehr als 400 weitere Plattformen) publiziert. Der Online-Stellenmarkt betreibt mehr als 400 Stellenmärkte für Online-Stellenanzeigen und ist mit dem iPhone, iPad und facebook verknüpft, so dass Stellenanzeigen auch mobil generierbar und abrufbar sind.



Jobware gehört zu den führenden Stellenmärkten in Deutschland. Das Credo von Jobware ist Qualität, Service und Einsatz.

Mediadaten und Reichweite

Das Stellenportal besitzt ein großes Partnernetzwerk und offeriert Stellenanzeigen attraktiver Unternehmen bzw. Arbeitgeber. Es werden vor allem Stellenanzeigen für qualifizierte Fach- und Führungskräfte veröffentlicht und zu den Unternehmen, die bei dem Online-Stellenportal eine Stellenanzeige schalten bzw. inserieren, zählen potenzielle Arbeitgeber aller Betriebsgrößen und Branchen.

Die aktuellen Mediadaten geben wieder, dass rund 2,3 Millionen qualifizierte Besucher monatlich Stellenanzeigen nutzen.

Vertretene Branchen

  • 28,3 Prozent zählen zu den kaufmännischen Berufen
  • 16,9 Prozent zu dem Bereich Marketing/Vertrieb
  • 16,5 Prozent zu Technik/Ingenieurwesen
  • 15,8 Prozent zu IT/Telekommunikation
  • 8,8 Prozent zu der Branche Life-Sciences

Altersstruktur

  • 41,2 Prozent der User bzw. der nach Stellenanzeigen Suchenden sind unter 30 Jahre alt
  • 38,3 Prozent 30 bis 40 Jahre
  • 20,5 Prozent sind über 40 Jahre

Berufserfahrung

  • 20,2 Prozent der Nutzer haben mehr als 10 Jahre Berufserfahrung
  • 22,1 Prozent 5 bis 10 Jahre Erfahrung
  • 34,3 Prozent bis 5 Jahre Berufserfahrung
  • 23,4 Prozent sind Berufseinsteiger

Knapp ein Drittel der User, nämlich 29,4 Prozent, verfügen über ein Universitätsstudium, 27,9 Prozent über ein FH-Studium, 19,3 Prozent über eine Berufsausbildung, 12,3 Prozent über Fach-/Abitur als höchstem Bildungsabschluss und 5,1 Prozent besitzen einen Haupt- und Realschulabschluss. 6 Prozent der Nutzer haben promoviert.


Preise und Konditionen

Im Rahmen des (Zielgruppen-)Konzepts “Jobware Plus” werden Stellenanzeigen, die Unternehmen schalten bzw. aufgeben, auf über 400 Plattformen im Partnernetzwerk von Jobware veröffentlicht.

In dieser Weise wird eine sehr gute Passung zwischen erstklassigen Kandidaten und qualifiziertem Jobangebot erreicht. Die Veröffentlichung einer Einzelanzeige kostet bei Jobware 995 Euro. Die Einzelanzeige wird für die Dauer von 4 Wochen publiziert. Wollen Unternehmen, die Stellenanzeigen schalten bzw. aufgeben, eine zusätzliche Veröffentlichung auf ingenieurkarriere.de und als Print-Teaser bei den VDI-Nachrichten generieren, so kostet die Stellenanzeige 1.495 Euro.

Unternehmen, die eine Stellenanzeige inserieren, können auch innerhalb eines Rahmenvertrags zehn Stellenanzeigen aufgeben, wobei diese zehn Stellenanzeigen dann 7.250 Euro kosten, also 725 Euro je Stellenanzeige. Diese zehn Stellenanzeigen sind innerhalb von 12 Monaten zu schalten.

Eine Daueranzeige, welche für die Dauer von 12 Monaten publiziert wird, kostet das Unternehmen bei Jobware 3.995 Euro. Potenzielle Arbeitgeber können dazu die so genannte “Jobware AdSurance” zu einem Preis von 95 Euro abschließen. Hiermit kann eine Einzelanzeige bei Bedarf während der Laufzeit um 4 Wochen verlängert werden – und zwar zum Preis von 695 Euro. Dazu werden bei Jobware AdSurance bei der Schaltung der gleichen Stellenanzeige innerhalb von 12 Monaten 50 Prozent Rabatt auf den Listenpreis gewährt.

Interessieren Sie sich für eine günstigere Schaltung auf Jobware.de?

Fordern Sie jetzt ein unverbindliches Angebot an.

Oder rufen Sie uns an: 030 120 643 64

-> Zu unseren aktuellen Angeboten

Weitere Jobbörsen-Profile finden Sie hier: Jobbörsen